Drucken
öffnen / schließen
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier: https://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html

TransDia - Sport Deutschland e.V.

E-Mail-Adresse
Internetadresse
http://www.transdiaev.de
Telefonnummer
07121-6953048
Ziele und Angebote der Organisation:
TransDia e.V. bzw. seine Vorläufervereine gibt es seit 1980. Wir möchten zum Einen transplantierte Menschen wieder zu Bewegung und Sport bringen, zum anderen das Thema Organspende mit positiven Aspekten in die Öffentlichkeit tragen. Unsere Mitglieder kommen aus ganz Deutschland und sind Transplantierte (Herz, Leber, Niere, Lunge u.a.) und Dialysepatienten sowie deren Angehörige oder auch sonstige der Thematik verbundene Menschen.
Seit 1980 werden jährlich zu Himmelfahrt die Deutschen Meisterschaften ausgetragen. Sie finden an wechselnden Orten in ganz Deutschland statt. Seit 2004 laden wir auch Transplantierte und Dialysepatienten aus unseren Nachbarländern ein.
Im Jahre 2007 haben wir die "Radtour pro Organspende" ins Leben gerufen,
die wir nun jedes Jahr ausführen wollen.

Jede dieser Veranstaltungen ist ein intensives Erlebnis hinsichtlich Zusammengehörigkeitsgefühl und sportlichen Wettstreits, wie auch Werbung für Organspende mit entsprechender Außenwirkung. Neben der sportlichen Betätigung sind insbesondere auch der soziale Kontakt sowie der Austausch von Informationen zu Transplantations- und Dialyse-Themen wichtig und hilfreich für alle Teilnehmer.
Ganz besondere Highlights sind die alle zwei Jahre stattfindenden Weltspiele für Organtransplantierte sowie die Europäischen Spiele der Organtransplantierten und Dialysepatienten.

Links:
www.transdia.de
www.radtour-pro-organspende.de

Kontaktadresse:
TransDia e.V.
c/o Gudrun Manuwald-Seemüller
Frankfurter Straße 14
72760 Reutlingen
Tel. 07121-6953048